Wir suchen laufend neue Mitglieder. Wie wärs?? Wotsch ou?  

   

Es war einmal....



.... das Jahr 1990. Damals hatten ein paar „fasnachtsverrückte “ Jungs die Idee, in Mauensee eine Guggenmusik zu gründen - ein Verein, welcher die fasnächtliche Kultur im Dorf aber auch in der ganzen Region fördert, feiert und zelebriert. Es blieb nicht nur bei der Idee. An der Gründungsversammlung vom 3. Mai 1990 entstand der Verein „Insalifääger Mouesee“ mit damals schon 37 Mitgliedern. Der Name ist leicht zu erklären – man muss nur einen Blick auf den wunderschönen See mit den vielen kleinen Inseln werfen....

Seit diesem Zeitpunkt wird die Fasnacht gelebt. Unter verschiedensten Mottos wird jährlich in der Region aber auch in der ganzen Schweiz und sogar im nahen Ausland aufgespielt. Damit wir jedes Jahr unser Bestes geben, wird natürlich auch „gekrampft“. Ab September heisst es: Lieder einüben, Dorf-Deko basteln, Kleider nähen, Grinde formen... All dies gehört in unsere Agenda. So natürlich auch das mittlerweile traditionelle Fäägerweekend, welches seit 1997 regelmässig in der Vorfasnachtszeit stattfindet. Zwei Tage buntes Fasnachtstreiben mit Unterhaltung für jedermann ob jung oder alt, das braucht eine starke Organisation.
Grund zum Feiern gibt es bei uns immer wieder. So natürlich auch unsere Vereinsjubiläen... Nicht aber etwa nach dem 5-, 10- oder 15-jährigen Bestehen. Nein! Seit Beginn der Geschichte tanzen die Fääger etwas aus der Reihe. So feierten wir das verflixte Siebte... das Dreizehnte....das Achtzehnte... und was kommt wohl als Nächstes?

Das Ziel ist und bleibt, mit bekannten, lüpfigen und fröhlichen Liedern, welche zum Schaukeln und Singen einladen, gute Fasnachtslaune und viel Freude zu verbreiten. Dabei darf auch mal ein Ton daneben gehen... Auch der Zusammenhalt wird bei uns gross geschrieben. So ganz nach dem Motto: „ei Fääger chond säute elei...“ sieht man an einem Maskenball oft ein ganzer Schwarm beieinander sitzen. Bei gemütlichen Stunden im „Fääger-Huufe“ wird dann gefeiert, gesungen und ja sogar gejodelt. Einfach gemütlich muss es sein... Was uns natürlich dabei immer wieder freut, ist die tatkräftige und lautstarke Unterstützung der Ehemaligen...

Dankeschön! Denn wie heisst’s so schön:

„Einisch Fääger – emmer Fääger“ !!!

   

Suchen  

   

Nächste Anlässe  

Keine Termine
   

Impressionen  

  • P6190219
  • DSCN6738
  • 007
  • P1010414
  • DSCN6064
  • geuensee 027
  • DSCN6124
  • DSCN5739
  • 098
  • P2173354
  • DSCN6478
  • DSCN6174
  • P1000449
  • P2076288
  • P1000269
  • DSCN6723
  • 078
  • DSCN6126
  • 100
  • DSCN6229
  • DSCN6939
  • P1301742
  • DSCN6571
  • 18073
  • DSCN3666
  • 017
  • 159
  • DSCN0189
  • 079
  • DSCN4264
  • P2167342
  • DSCN4530
  • IMG_1016
  • DSCN4384
  • P6214270
  • DSCN5643
  • DSC08415
  • P2157010
  • 026
  • DSCN4422
  • DSCN6070
  • DSCN5209
  • geuensee 022
  • DSCN3785
  • 041
  • P1175768
  • P1000347
  • 229
  • 106
  • DSCN4372
   

Login